Angebote zu "Beim" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Spiel meines Lebens
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt Spiele, an die erinnert man sich noch Jahre später. Nicht immer sind es großartige Siege - auch schmerzhafte Niederlagen, ein in allerletzter Minute verhinderter Abstieg oder eine für das private Glück schicksalhafte Partie können einen nachträglich ein Leben lang begleiten. Jeder Autor, jede Autorin dieses Bandes hat ein anderes Spiel, das sie oder ihn besonders prägte: das als "Nacht von Belgrad" in die Geschichte eingegangene EM-Finale (1976), das WM-Halbfinale Deutschland - Frankreich (1982), der erste Stadionbesuch beim BVB (1995), die DFB-Pokal-Sensation, als Energie Cottbus gegen den Karlsruher SC gewann (1997), die "Mutter aller Niederlagen", als der FC Bayern München in letzter Minute gegen Manchester United in der Champions League ausschied (1999), das erste Derby FC St. Pauli -HSV, das am Millerntor ausgetragen wurde (2010) oder der "Abstiegsgipfel" Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (2016). Jede Geschichte auf ihre Weise besonders - sie alle verbindet die Liebe zum Fußball.Mit: Ronald Reng, Sasa Stanisic, Ayla Mayer, Misha Verollet, Christoph Schröder, Alexandros Stefanidis, Christian Putsch, Christine Westermann, Benedict Wells, Christian Spiller, Julia Friedrichs, Jochen Schmidt, Jürgen Kaube, Thomas Pletzinger, Kirsten Fuchs, Dirk Knipphals, Marius Hulpe, Philipp Winkler, Kai Feldhaus, Stefanie Fiebrig, Horst Bredekamp, Frank Willmann, Simon Roloff, Michael Kröchert.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Diaz schießt
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt viele Fußballmomente, die sind banal und langweilig. Und es gibt solche, die Herzen zerreißen, die Stimmen beben und Menschen feuchte Augen kriegen lassen, wenn sie davon erzählen. Auch Jahre später noch. Das Freistoßtor von Marcelo Diaz in der 91. Minute des Relegations-Rückspiels der Saison 2014/15 des Hamburger SV beim Karlsruher SC war so ein existenzieller Moment: Wo warst du in jener Nacht von Karlsruhe, wo warst du, als Diaz schoss? Das weiß jeder, der mit dem HSV fühlt.Dieses Buch erzählt von dem Augenblick und den Stunden, Minuten und Sekunden davor und danach. In einer vielstimmigen Dramaturgie lässt es die Haupt- und Nebendarsteller des 1. Juni 2015 zu Wort kommen und schildert den Verlauf dieses Tages als Collage des Leidens und der Leidenschaft: Morgens um 5.11 Uhr befindet sich der Leser im Kopf des Fans, der auf der A 7 Richtung Karlsruhe fährt, spätnachts um 0.15 Uhr auf der verkorksten Saisonabschlussfeier des KSC. Dazwischen: Hoffen und Bangen, Tränen und Glück. Ein Radiomoderator sucht letzte Worte, van der Vaart träumt vom entscheidenden Schuss, ein Torwart stellt eine Mauer, ein HSV-Herz hört nicht auf zu schlagen. Und um 20.47 Uhr schießt Diaz.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Zenklein, K: Mannschaft aus dem Wildparkstadion...
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Mannschaft aus dem Wildparkstadion – Karlsruher SC . Der Traditionsverein und seine Geschichten Von Gunther Metz, Emanuel Günther und Rudolf Wimmer - Eine Geschichte über die Elf aus Karlsruhe Begleiten Sie uns in diesem Buch auf der Reise durch gut 100 Jahre Geschichte der Mannschaft vom Wildpark. Leiden und feiern Sie mit den Fans. Recken Sie mit Kultpielern wie Rainer Schütterle, Stefan Gross und Srecko Bogdan die Arme in die Höhe. Lesen Sie wie alles vor gut 100 Jahren begonnen hat und wie sich die Mannschaft durch die nächsten Jahrzehnte entwickelte. Zittern Sie gemeinsam mit der Mannschaft um den Klassenerhalt, steigen mit Ihr ab und kehren mit ihr triumphal in die Beletage des deutschen Fussballs zurück. Natürlich finden Sie in diesem Buch auch alle Rekorde und Bestleistung sowie Torschützenlisten übersichtlich dokumentiert. Erfahren Sie ausserdem: - wer gemeinsam mit Michael Herforth, Sergey Kiryakov und Eberhard Carl in der Jahrhundert-Elf steht. - an welcher Position die Mannschaft in der ewigen Tabelle der Fussballbundesliga rangiert. - welche Manager die Geschicke der Karlsruher in den letzten Jahren gelenkt haben. - welche Spieler auch für die deutsche Nationalmannschaft ihre Schuhe geschnürt haben. - interessante Details über die Fanszene der Mannschaft. - welche Trainer das Team trainiert haben. - wer die meisten Elfmeter für die Elf verwandelt hat. - Wer die meisten Tore gegen den Verein erzielt hat, - Wie der Wortlaut der Fanhymnen wirklich lautet - Wo die Mannschaft bei der Statistik des Tor des Monats rangiert - In welchen Jahren der Zuschauerzuspruch am höchsten war - Welche Nationalitäten den Kader des Karlsruher am häufigsten verstärkt haben - Wieviele Fanclubs die DFL gemeldet hat die der Elf die Daumen drücken ... und viele weitere interessante Details. Das ideale Geschenk für jeden kleinen und grossen Fussballfan. Insbesondere dann, wenn das Herz im Wildpark beim KSC am höchsten schlägt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Auf der Kippe
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Michael Tönnies hat eine Profikarriere gelebt, wie es sie heute nicht mehr gibt. Samstags in der Bundesliga Fussball spielen, anschliessend »steil gehen«: »Ich bin in Kneipen gross geworden«, sagte Tönnies. Von Ernährungsplänen hielt er nichts. In die Geschichte der Bundesliga ist er dennoch eingegangen, als er im August 1991 beim 6:2-Sieg des MSV Duisburg gegen den Karlsruher SC drei Tore in fünf Minuten schoss. Nach seiner Karriere ist Tönnies abgestürzt: Kneipe, Scheidung, 80 Zigaretten am Tag, Lungenemphysem. Erst der ausdauernde Einsatz zahlreicher MSV-Fans konnte ihn dazu ermutigen, sich einer überlebenswichtigen Lungentransplantation zu unterziehen. Der Journalist Jan Mohnhaupt hat in enger Zusammenarbeit mit Michael Tönnies dessen ungewöhnliche Lebensgeschichte aufgeschrieben. Im Januar 2017 ist er im Alter von nur 57 Jahren verstorben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Das Spiel meines Lebens
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Es gibt Spiele, an die erinnert man sich noch Jahre später. Nicht immer sind es grossartige Siege – auch schmerzhafte Niederlagen, ein in allerletzter Minute verhinderter Abstieg oder eine für das private Glück schicksalhafte Partie können einen nachträglich ein Leben lang begleiten. Jeder Autor, jede Autorin dieses Bandes hat ein anderes Spiel, das sie oder ihn besonders prägte: das als «Nacht von Belgrad» in die Geschichte eingegangene EM-Finale (1976), das WM-Halbfinale Deutschland – Frankreich (1982), der erste Stadionbesuch beim BVB (1995), die DFB-Pokal-Sensation, als Energie Cottbus gegen den Karlsruher SC gewann (1997), die «Mutter aller Niederlagen», als der FC Bayern München in letzter Minute gegen Manchester United in der Champions League ausschied (1999), das erste Derby FC St. Pauli –HSV, das am Millerntor ausgetragen wurde (2010) oder der «Abstiegsgipfel» Werder Bremen – Eintracht Frankfurt (2016). Jede Geschichte auf ihre Weise besonders – sie alle verbindet die Liebe zum Fussball.Mit: Ronald Reng, Saša Stanišić, Ayla Mayer, Misha Verollet, Christoph Schröder, Alexandros Stefanidis, Christian Putsch, Christine Westermann, Benedict Wells, Christian Spiller, Julia Friedrichs, Jochen Schmidt, Jürgen Kaube, Thomas Pletzinger, Kirsten Fuchs, Dirk Knipphals, Marius Hulpe, Philipp Winkler, Kai Feldhaus, Stefanie Fiebrig, Horst Bredekamp, Frank Willmann, Simon Roloff, Michael Kröchert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Diaz schießt
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Es gibt viele Fussballmomente, die sind banal und langweilig. Und es gibt solche, die Herzen zerreissen, die Stimmen beben und Menschen feuchte Augen kriegen lassen, wenn sie davon erzählen. Auch Jahre später noch. Das Freistosstor von Marcelo Diaz in der 91. Minute des Relegations-Rückspiels der Saison 2014/15 des Hamburger SV beim Karlsruher SC war so ein existenzieller Moment: Wo warst du in jener Nacht von Karlsruhe, wo warst du, als Diaz schoss? Das weiss jeder, der mit dem HSV fühlt. Dieses Buch erzählt von dem Augenblick und den Stunden, Minuten und Sekunden davor und danach. In einer vielstimmigen Dramaturgie lässt es die Haupt- und Nebendarsteller des 1. Juni 2015 zu Wort kommen und schildert den Verlauf dieses Tages als Collage des Leidens und der Leidenschaft: Morgens um 5.11 Uhr befindet sich der Leser im Kopf des Fans, der auf der A 7 Richtung Karlsruhe fährt, spätnachts um 0.15 Uhr auf der verkorksten Saisonabschlussfeier des KSC. Dazwischen: Hoffen und Bangen, Tränen und Glück. Ein Radiomoderator sucht letzte Worte, van der Vaart träumt vom entscheidenden Schuss, ein Torwart stellt eine Mauer, ein HSV-Herz hört nicht auf zu schlagen. Und um 20.47 Uhr schiesst Diaz.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Das Spiel meines Lebens
12,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt Spiele, an die erinnert man sich noch Jahre später. Nicht immer sind es grossartige Siege - auch schmerzhafte Niederlagen, ein in allerletzter Minute verhinderter Abstieg oder eine für das private Glück schicksalhafte Partie können einen nachträglich ein Leben lang begleiten. Jeder Autor, jede Autorin dieses Bandes hat ein anderes Spiel, das sie oder ihn besonders prägte: das als «Nacht von Belgrad» in die Geschichte eingegangene EM-Finale (1976), das WM-Halbfinale Deutschland - Frankreich (1982), der erste Stadionbesuch beim BVB (1995), die DFB-Pokal-Sensation, als Energie Cottbus gegen den Karlsruher SC gewann (1997), die «Mutter aller Niederlagen», als der FC Bayern München in letzter Minute gegen Manchester United in der Champions League ausschied (1999), das erste Derby FC St. Pauli - HSV, das am Millerntor ausgetragen wurde (2010), oder der «Abstiegsgipfel» Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (2016). Jede Geschichte ist auf ihre Weise besonders - sie alle verbindet die Liebe zum Fussball. Mit: Ronald Reng, SaSa StaniSic, Ayla Mayer, Misha Verollet, Christoph Schröder, Alexandros Stefanidis, Christian Putsch, Christine Westermann, Benedict Wells, Christian Spiller, Julia Friedrichs, Jochen Schmidt, Jürgen Kaube, Thomas Pletzinger, Kirsten Fuchs, Dirk Knipphals, Marius Hulpe, Philipp Winkler, Kai Feldhaus, Stefanie Fiebrig, Horst Bredekamp, Frank Willmann, Simon Roloff, Michael Kröchert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Auf der Kippe
27,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der frühere Stürmer Michael Tönnies litt jahrelang an einer unheilbaren Lungenkrankheit. Erst der ausdauernde Einsatz zahlreicher MSV-Fans konnte ihn dazu ermutigen, sich einer überlebenswichtigen Lungentransplantation zu unterziehen. Der Journalist Jan Mohnhaupt hat nun in enger Zusammenarbeit mit Michael Tönnies dessen ungewöhnliche Lebensgeschichte aufgeschrieben. Michael Tönnies hat eine Profikarriere gelebt, wie es sie heute nicht mehr gibt. Samstags in der Bundesliga Fussball spielen, anschliessend »steil gehen«: »Ich bin in Kneipen gross geworden«, sagt Tönnies. Von Ernährungsplänen hielt er nichts. In die Geschichte der Bundesliga ist er dennoch eingegangen, als er im August 1991 beim 6:2-Sieg des MSV Duisburg gegen den Karlsruher SC drei Tore in fünf Minuten schoss. Nach seiner Karriere ist Tönnies abgestürzt: Kneipe, Scheidung, 80 Zigaretten am Tag, Lungenemphysem. Heute ist er Stadionsprecher beim MSV und hat den Weg zurück ins Leben gefunden, auch dank der MSV-Fans.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Auf der Kippe
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Michael Tönnies hat eine Profikarriere gelebt, wie es sie heute nicht mehr gibt. Samstags in der Bundesliga Fußball spielen, anschließend »steil gehen«: »Ich bin in Kneipen groß geworden«, sagte Tönnies. Von Ernährungsplänen hielt er nichts. In die Geschichte der Bundesliga ist er dennoch eingegangen, als er im August 1991 beim 6:2-Sieg des MSV Duisburg gegen den Karlsruher SC drei Tore in fünf Minuten schoss. Nach seiner Karriere ist Tönnies abgestürzt: Kneipe, Scheidung, 80 Zigaretten am Tag, Lungenemphysem. Erst der ausdauernde Einsatz zahlreicher MSV-Fans konnte ihn dazu ermutigen, sich einer überlebenswichtigen Lungentransplantation zu unterziehen. Der Journalist Jan Mohnhaupt hat in enger Zusammenarbeit mit Michael Tönnies dessen ungewöhnliche Lebensgeschichte aufgeschrieben. Im Januar 2017 ist er im Alter von nur 57 Jahren verstorben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot